Leseecke

Aus AnnunaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Science Fiction

Die Hyperion-Gesänge

Die Hyperion-Gesänge

von Dan Simmons

Eine groß angelegte Science-Fiction-Saga über das Leben der Menschheit im 26. Jahrhundert: Die Erde ist vernichtet, die Menschen haben sich über mehr als 200 Planeten verstreut. Gleichzeitig haben sich im "Core" genannten, Welten umspannenden Computerverbund künstliche Intelligenzen (KIs) entwickelt und sich zu den heimlichen Herrschern über die Welt erhoben ... Mit "Die Hyperion-Gesänge" liegt eine Zusammenfassung der zwei Bände "Hyperion" und "Der Sturz von Hyperion" von Dan Simmons vor. (Klappentext)

Amazon.de


Endymion

Endymion: Pforten der Zeit/Die Auferstehung

von Dan Simmons

Auf der Flucht vor den mächtigen Armeen der Kirche durchstreifen Endymion und das Mädchen Aenea die unendlichen Weiten von Raum und Zeit und vertrauen sich dem mystischen Fluss Tethys an. Er führt sie in Welten, die kein menschliches Auge je zuvor gesehen hat. Doch die klerikale Herrscherkaste verfolgt sie unnachgiebig und hinterlässt eine Spur von Tod und Vernichtung. Endymion und seine Liebe werden getrennt und durchleben unzählige Gefahren. Als sie sich endlich wiedersehen, trifft Aenea eine schicksalhafte Entscheidung, von der die Zukunft der gesamten Menschheit abhängt... (Klappentext)

Amazon.de